Wintergrüße “Warm & Toasty”

  • von
WarmToasty_Grußkarten

Das herrlich winterliche Wetter mit Frost und Schneefall hat mich heute dazu inspiriert, nochmals zu dem Stempelset “Warm & Toasty” zu greifen um damit Winter- und Weihnachtsgrußkarten zu erstellen.

Die erste Karte wurde mit dem Eisbären auf Schlittschuhen erstellt. Die Karte sowie der ausgestanzte untere Teil, der als Eislaufplatz dient, wurde aus weißem, festen Kopierpapier erstellt, der Eisbär wurde auf Farbkarton in Flüsterweiß mit schwarzer Farbe gestempelt und anschließend mit transparentem Embossingpulver erhitzt. Da der Farbkarton in Flüsterweiß nicht ganz reinweiß ist, hebt sich der Eisbär farblich besonders gut ab und wurde für den 3D-Effekt mit den Stampin’ Up! Dimensionals aufgeklebt. Der blaue Hintergrund ist ein Stück Designerpapier aus der Serie “Schneeflockentraum” und verleiht der Karte einen winterlichen Flair. Der Spruch stammt ebenfalls aus diesem Stempelset und wurde in Pazifikblau gestempelt und anschließend ebenfalls mit transparentem Pulver erhitzt.

Bei der nächsten Karte habe ich nochmals den großen Eisbären zusammen mit dem kleinen sitzenden Eisbären verwendet. Dazu wurde die Karte wieder mit weißem, dicken Kopierpapier erstellt und der Hintergrund wurde mit einer Stanzform ausgestanzt und versetzt aufgeklebt. Der so entstandene Platz wurde mit einem Stück Designerpapier aus der Serie “Farbfantasie” hinterlegt und darauf wurde der Spruch “just for you” mit transparenter Embossingtinte gestempelt und mit weißem Pulver erhitzt. Die beiden Eisbären wurden mit schwarzer Farbe gestempelt und ebenfalls mit Dimensionals aufgeklebt. Die Schneeflocken stammen ebenfalls aus diesem Set und wurden gestempelt.

Als nächstes wurde eine Karte mit dem süßen Rentier erstellt. Dazu wurde das Rentier ebenfalls mit schwarzer Farbe gestempelt und mit transparentem Pulver erhitzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Die Karte sowie der weiße Untergrund vom Rentier bestehen ebenfalls aus dickem Kopierpapier, wie auch zwei der ausgestanzten Tannenbäume aus dem Set “Mountain Air”. Die beiden mittleren Tannenbäume wurden auf Glitzerpapier in silber ausgestanzt, zurecht geschnitten und ebenfalls aufgeklebt. Der blaue Hintergrund ist ebenfalls ein Stück “Farbfantasie” Designerpapier und einige Strasssteinchen bilden die Sterne.

Die letzte Karte wurde mit den singenden Häschen sowie den tanzenden Mäusen erstellt. Die Karte sowie der weiße Hintergrund bestehen wieder aus dickem Kopierpapier, die Motive wurden auch hier mit schwarzer Farbe gestempelt. Der bunte Hintergrund ist ebenfalls ein Stück “Farbfantasie” Designerpapier und wurde zusätzlich mit den Schneeflocken mit Embossingtinte gestempelt und mit weißem Pulver erhitzt.

Alle Hauptmotive wurden mit den Stampin’ Up! Blends ausgemalt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Ich hoffe du kannst auch die freien Tage genießen und fühlst dich auch zum Basteln inspiriert.

Winterliche Grüße und Alles Liebe,
Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.