Alpine Klappkarte mit Gutscheinfach zum Geburtstag

  • von
Klappkarte_Tirol_geschlossen

Diese besondere Karte durfte ich im Zuge eines Auftrags anfertigen, die Vorgaben dazu lauteten: ein Urlaub in Tirol, Thema Fußball und ganz persönliche Sprüche.
Es war sehr spannend, alle diese Themen in einer Karte zu platzieren, aber es hat großen Spaß gemacht, diese Klappkarte Step by Step zu erstellen.

Als Erstes erstellte ich die Kartenbasis aus extrastarkem Farbkarton in Grundweiß und schnitt aus Designerpapier im Holzdesign (“Ganz mein Geschmack”) zwei passende Stück zurecht. Diese beiden Papiere wurden mit Sprüchen aus dem Stempelset “Schön Schwungvoll” mit Versamark-Tinte gestempelt und mit weißem Embossing-Pulver erhitzt.

Klappkarte_Tirol_Sprüche-embosst

Als nächstes wurden die zwei ausklappbaren Seitenteile dekoriert. Dazu wurde zuerst Farbkarton in Schwarz und darüber in Osterglocke (Gelb) aufgeklebt, bevor weißer Farbkarton den Abschluss bildete.
Der weiße Farbkarton wurde vor dem Aufkleben aber noch mit Fußballmotiven in schwarz bestempelt.
Die gewünschten persönlichen Sprüche haben hier auf diesen vier Seiten Platz gefunden.

Nun ging’s an die Gestaltung der Außendekoration. Zuerst wurde ein Rahmen mit Hilfe der Stanzformen “Raffiniert bestickte Rahmen” ausgestanzt, dies sollte eine Art “Fenster” darstellen.
Dieser Rahmen wurde mit dem Produktpaket “Mountain Air” verziert. Dazu wurden zuerst die Berge im Hintergrund mit der Farbe Schiefergrau schrittweise gestempelt, die Wolken in Rauchblau und die Sonne in Safrangelb, bevor darüber eine gestempelte, embosste und ausgestanzte Bergkette mit Dimensionals platziert wurde. Vor diese Berglandschaft wurde auch noch eine gestempelte und ausgestanzte Wald- und Seenlandschaft aufgeklebt.
Die beiden Tannenbäume in den Farben Olivgrün und Waldmoos bilden links und rechts den Abschluss.
Die espressobraunen Klekse stammen aus dem Stempelset “Painted Poppies” und bilden einen sanften Übergang zum weißen Hintergrund.
Der Spruch wurde ebenfalls in der Farbe Espresso gestempelt.
Der Rand des weißen Hintergrundes wurde mit einem Schwämmchen und brauner Farbe dezent eingefärbt.

Klappkarte_Tirol_Motiv-aussen

Als letzten Schritt erstellte ich das Fach für einen Gutschein in demselben Stil wie die Außendekoration, nur dass hier alle Motive direkt auf den weißen Farbkarton gestempelt wurden.
Der Hinweis, worum in dem Gutschein geht, wurde teilweise mit einzelnen Buchstaben gestempelt oder mit ausgestanzten Buchstaben zusammengesetzt.

Klappkarte_Tirol_Einstecktasche

Die Mitte der Karte wurde bewusst leer gelassen, damit für persönliche Worte noch genügend Platz vorhanden war.

Klappkarte_Tirol_offen

Ich wünsche ein paar entspannte und erholsame Tage in den Bergen und bedanke mich nochmals herzlich, dass ich so eine besondere Karte anfertigen durfte!

Alles Liebe,
Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.