Card in a Box – Schneckenpost

  • von
Card-in-a-Box_Schneckenpost_offen-mit-Banderole

Heute habe ich eine neue besondere Kartenform ausprobiert, und zwar diese “Card in a Box”.

Zusammengefaltet sieht es aus wie eine einfache Karte, aber gibt man die Banderole herunter, kann man die Karte zu einer Box formen und aufstellen. Cool, oder?!

Die Grundkarte besteht aus Farbkarton in Pfauengrün und wurde auf der Außenseite mit Designerpapier aus der Serie “Ewiges Grün” beklebt. Die vier Innenseiten wurden mit Farbkarton in Lindgrün beklebt und bestempelt. Dekoriert wurde die Box mit allen möglichen Elementen aus dem Stempelset “Schneckenpost” samt den dazu passenden Stanzformen.

Diese Box ist recht schnell erstellt und überrascht jedes Mal aufs Neue!

Liebe Grüße,
Sonja

Card-in-a-Box_Schneckenpost_geschlossen
Card-in-a-Box_Schneckenpost_offen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.