Geburtstagskarte “Safari”

  • von
Geburtstagskarte Safari

Diese Glückwunschkarte war ein etwas aufwändigeres Projekt im Mixed-Media-Stil. Zuerst wurden die Blätter mit einer Texturpaste durch eine Schablone auf ein Aquarellpapier aufgetragen. Nach dem Trocknen wurde über die Paste Stempelfarbe in verschiedenen Grüntönen mit einem Schwämmchen aufgetragen, der Rand wurde mit brauner Stempelfarbe eingefärbt damit ein Vintage-Look entsteht.
Nun kommt endlich der spannende Teil: das gesamte Blatt wurde mit dem Distress Resist Spray von Ranger besprüht und musste nun über Nacht trocknen. Dadurch wurde die Stempelfarbe auf der Texturpaste resistent und färbte nicht mehr ab und vor allem entstand dieser unglaubliche Effekt mit Glanz und einzigartiger Haptik. Die Oberfläche fühlt sich einerseits sehr glatt an wie Plastik aber andererseits auch etwas rau, da noch die grobe Struktur der Paste durchkam.
Aufgeklebt wurde das kleine Kunstwerk auf cremefarbenen Farbkarton, die Karte besteht aus dunkelbraunem Farbkarton.
Das spezielle Yupo-Papier für die Blümchen wurde bereits ein anderes Mal mit Alcohol Inks eingefärbt und mit diversen Stanzformen ausgestanzt.
Zu guter Letzt wurde der Geburtstagsspruch noch auf ein Stück Korkpapier angebracht um den Safari-Look dieser Karte abzurunden.
Ich finde diese Mühe hat sich gelohnt und eine außergewöhnliche Karte ist entstanden, die man so nicht kaufen kann.

Um auch noch die Geschenkverpackung dazu passend zu gestalten habe ich eine Pappschachtel mit grauer Kreidefarbe bemalt und anschließend mit Dekorelementen aus Metall und Mosaiksteinen verziert.

Ich hoffe, ich konnte dich wieder für ein Mixed-Media Projekt begeistern!
Liebe Grüße
Sonja

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.