Taschenkarte zur Farb-Challenge Februar

  • von
Taschenkarte_Sanfte-Silhouetten

Im Februar gab’s bei #tatjanakreativ wieder eine Farb-Challenge bei der ich mitgemacht habe.
Bei einer Farb-Challenge werden einige Stampin’ Up!-Farben vorgegeben und mit dieser Vorgabe wird dann gebastelt. Dabei ist es ganz egal, ob eine Karte, eine Verpackung oder sonstiges entsteht, wichtig ist nur, dass die festgelegten Farben verwendet werden.

Im Februar wurden diese 3 Farben ausgewählt: Brombeermousse – Rokoko-Rosa – Currygelb

Bei dieser Farbkombination habe ich sofort an Blümchen gedacht und daraus ist diese Taschenkarte entstanden.
Die Tasche besteht aus Farbkarton in Brombeermousse und wurde mit Designerpapier aus der Serie “Sanfte Silhouetten” beklebt. In der linken unteren Ecke habe ich einige ausgestanzte Blätter in Farbkarton Brombeermousse und Currygelb aufgeklebt und mit einer ausgeschnittenen Blüte aus dem Designerpapier überklebt. So entsteht ein kleiner Blickfang.
In den oberen Teil der Tasche habe ich einen Spruch aus dem Stempelset “Perfekte Pinselstriche” in Brombeermousse gestempelt und mit der Stanzform “Bestickte Rechtecke” ausgestanzt. Aufgeklebt wurde der Spruch auf ein zuvor geprägtes Stück Farbkarton in Rokoko-Rosa. Dafür verwendete ich die Prägeform “Blattgrün”.
Der rechteckige Ausschnitt entstand händisch mit Cutter und Lineal.

Die Karte selbst besteht aus Farbkarton in Currygelb und wurde mit einem Stück Farbkarton in Grundweiß beklebt. Dazwischen wurde noch ein Stück “Schräg gestreiftes Geschenkband in Waldmoos” eingeklebt, damit man die Karte daran herausziehen kann. Der Spruch wurde in Rokoko-Rosa gestempelt und stammt aus dem Stempelset “Zum Geburtstag für dich”. Der untere Teil der Karte wurde ebenfalls mit demselben Designerpapier verziert.

Taschenkarte_Sanfte-Silhouetten_Karte

Mit dieser fröhlich, bunten Karte verabschiede ich mich aus dem Februar und freue mich schon auf die nächste Farbchallenge!

Alles Liebe,
Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.