Valentinstagskarte mit roten Blumen

  • von

Da die Gestaltung der vorherigen Valentinstagskarte so viel Spaß gemacht hat habe ich auch gleich noch eine 2. Karte erstellt. Diese entstand ebenfalls aus rotem Farbkarton, die Schrift auf dem Deckblatt wurde zuerst mit rosa Stempelfarbe gestempelt und anschließend mit transparentem Embossing-Pulver erhitzt, so dass es einen tollen Effekt ergibt. Die beiden Blumenmotive stammen auch von der Sizzix Thinlits Stanzschablone “Cutout Blossoms by Tim Holtz”. Dieses Mal wurden aber nicht die gestanzten Negative verwendet, sondern ich habe die Blumen mit einem Rand ausgeschnitten und aufgeklebt. Verziert habe ich die Karte noch mit einem zarten weißen Band und mit dem Valentinstagsspruch, der mit Klebepads angebracht wurde.

Auch der Empfänger dieser Karte hat sich sehr darüber gefreut!

Zum Valentinstag liebe Grüße
Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.